Sprungmarken:

Seite als Favorit speichern

Fügen Sie diese Seite zu Ihren Favoriten hinzu:

* Pflichtfelder


Header Startseite

Startseite KErn

Aktuelles

Hofführung und Gesprächsrunde am LVFZ Kringell
BioRegio in der Gemeinschaftsverpflegung

LVFZ Kringell

Das LVFZ Kringell

Im Zuge des Landesprogramms BioRegio Bayern 2020 findet am 25.09.2014 ein „Kringeller Gespräch“ am Lehr-, Versuchs- und Fachzentrum (LVFZ) / Akademie für den ökologischen Landbau in Kringell statt. Interessierte Küchenleiterinnen und -leiter sowie Verpflegungsverantwortliche erhalten bei einer Hofführung über das LVFZ Einblicke in die Ökologische Landwirtschaft und können mit Vertretern des Landbaus, des Handels und der Küche über eine erfolgreiche Zusammenarbeit diskutieren. Anmeldungen jetzt möglich  Mehr

Wenn Essen zur Herausforderung wird
Fachseminar Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Fachseminar Nahrungsmittelunverträglichkeit Logo

Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind in aller Munde. Immer mehr Menschen mit Magen-Darm-Beschwerden glauben an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit zu leiden. Bei Umfragen geben fast 30 Prozent der Befragten an, davon betroffen zu sein. Doch wie häufig sind Nahrungsmittelunverträglichkeiten wirklich? Diese und viele andere spannende Fragen werden im Rahmen eines Fachseminars geklärt.  Mehr

"Restlos Gut Essen" tourt durch Bayern
Wanderausstellung zu Lebensmittelverlusten

Plakat zur Wanderausstellung

Wie viele Lebensmittel gehen in Bayern und Deutschland verloren? Warum werden Lebensmittel weggeworfen? Und was wird bereits getan, um Lebensmittelabfälle zu vermeiden? Antworten auf diese Fragen liefert die Wanderausstellung „Restlos Gut Essen“.  Mehr

Nachhaltige Ernährung im 21. Jahrhundert im Fokus der Ernährungstage
Rückblick auf das Fachsymposium im Rahmen der 3. Bayerischen Ernährungstage

Ein Snack durfte beim Fachsymposium zur Ernährung nicht fehlen.

Der achtsame Umgang mit Lebensmitteln war Kernthema des kürzlich zu Ende gegangenen Fachsymposiums zur nachhaltigen Ernährung im 21. Jahrhundert im Rahmen der 3. Bayerischen Ernährungstage. Die Herausforderungen der Zukunft diskutierten Ernährungs-Experten in zahlreichen Vorträgen.  Mehr

250 Kinder für den bewussten Umgang mit Lebensmitteln sensibilisiert
Kinderuni am 2. Juli 2014 in Kulmbach

Dr. Schaecke reicht das Mikrofon an einen Teilnehmer der Kinderuni

Die Kinderuni zum Thema „Restlos Gut Essen“ lockte am 2. Juli 2014 nach Kulmbach. 250 Kinder von 8 bis 12 Jahren erwartete ein buntes Lern- und Erlebnisprogramm zum bewussten Umgang mit Lebensmitteln. Im Rahmen der kostenfreien Veranstaltung erhielten die jungen Studenten ihre Bachelor- und Masterurkunden.  Mehr

Bewerbungsphase gestartet
Der Mensa-Check mit Stefan Marquard

Ernährungsminister Helmut Brunner und Stefan Marquard

Einen ganzen Tag lang kommt der Küchen-Profi und TV-Koch Stefan Marquard an die Schule und berät das Team der Schulmensa - diese Möglichkeit bietet die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Bayern zehn bayerischen Schulen. Interessierte Schulen konnten sich bis 16.05.2014 für den Mensa-Check bewerben.  Mehr

Kooperationsprojekt mit dem DEHOGA Bayern
Wirte kochen für Kinder!

Ernährungsminister Helmut Brunner und DEHOGA-Präsident Ulrich N. Brandl

Ernährungsminister Helmut Brunner und DEHOGA-Präsident Ulrich N. Brandl gaben den Startschuss für das Kooperationsprojekt "Wirte kochen für Kinder!". Die Vernetzungsstelle Schulverpflegung Bayern bietet hier gemeinsam mit dem DEHOGA Bayern Wirten die Möglichkeit, sich auf dem Gebiet der Kita- und Schulverpflegung zu spezialisieren.  Mehr

Auf der Suche nach den besten Verpflegungskonzepten
gesund.gekocht.gewinnt - Wettbewerb für ausgezeichnete Seniorenverpflegung 2014

gesund.gekocht.gewinnt - Wettbewerb 2014

Es ist erneut so weit. Ernährungsminister Helmut Brunner hat den Wettbewerb für ausgezeichnete Seniorenverpflegung 2014 gestartet, an dem sich alle stationäre Einrichtungen für ältere Menschen in Bayern beteiligen können. Gesucht werden innovative Verpflegungskonzepte und Beispiele bester Praxis.  Mehr

Umzug der Kopfstelle
Kopfstelle Schulverpflegung am KErn Kulmbach

Logo der Vernetzungsstelle Schulverpflegung Bayern

Seit 1. Januar 2014 ist die Kopfstelle Schulverpflegung am Kompetenzzentrum für Ernährung in Kulmbach angesiedelt und bringt damit fünf weitere Arbeitsstellen nach Oberfranken.   Mehr

Erste Fachbeiratssitzung mit Vertretern aus Wissenschaft und Praxis
Bayerische Leitlinien für die Betriebsgastronomie

Fachbeiratssitzung zur Betriebsgastronomie

Das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten plant in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum für Ernährung die Erschließung von Bayerischen Leitlinien für die Betriebsgastronomie. Am 29.11.2013 fand die erste Fachbeiratssitzung mit Vertretern aus Wissenschaft und Praxis statt.  Mehr

Bereich Wissenstransfer am KErn leitet repräsentative Befragung
Kenndaten zur Gemeinschaftsverpflegung in Bayern

Kenndaten in der Gemeinschaftsverpflegung

Foto: Irmi Gessner

Das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) koordiniert eine repräsentative Befragung von 1500 Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung in allen Regierungsbezirken Bayerns. Dadurch ergibt sich erstmals ein umfassender Überblick über Anbieter wie Hochschulmensen, Kindertageseinrichtungen und Kantinen.  Mehr

Kooperation mit dem Staatsinstitut für Frühpädagogik
KErn unterstützt das Projekt Meilensteine

Baby greift nach Fingern der Eltern

Das Interesse junger Eltern an der motorischen Entwicklung von Säugling und Kleinkind stärken und zugleich aktuelle Daten gewinnen - das ist das Ziel des Projektes Meilensteine. Das Kompetenzzentrum für Ernährung unterstützt das Projekt des Instituts für Frühpädagogik dabei, möglichst viele Teilnehmer zu gewinnen.  Mehr

KErn und Cluster Ernährung unterstützen regionales Schulverpflegungsprojekt
Unsere Zukunft isst oberfränkisch

Kürbisse aus regionaler Produktion

Mit einem Modellprojekt erkunden sechs oberfränkische Schulen gemeinsam mit ihren Speisenanbietern die Möglichkeiten, mehr heimische Produkte in der Schulverpflegung zu verwenden. Unter dem Motto „Unsere Zukunft isst oberfränkisch! Schulessen aus der Region für die Region“ ziehen Partner aus der Region an einem Strang.   Mehr

GeliS_flyer_mmoser_professionell

GeliS - Gesund leben in der Schwangerschaft

Die Gesundheit von Mutter und Kind stärken – das ist das Ziel des Kooperationsprojektes „Gesund leben in der Schwangerschaft“ (GeliS) unter Leitung von Prof. Dr. med. Hans Hauner an der Technischen Universität München-Weihenstephan und dem Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn). 2500 schwangere Frauen werden bis Herbst 2014 als Studienteilnehmerinnen in zehn Regionen in Bayerns erwartet. Die Hälfte der Schwangeren erhält ausführliche Beratungsgespräche zu den Themen Ernährung und Bewegung in der Schwangerschaft. Ein zusätzliches Beratungsgespräch nach der Geburt des Kindes rundet das Projekt ab.

Mehr im Flyer zu GeliS pdf 938 KB

Lebensmittel wertschätzen

Informationsmaterial zum Thema Vermeidung von Lebensmittelverschwendung.

Anmeldung zum Seminar

  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten - Anmeldung Logo

Ernährungstage Presse

Presse zeigt großes Interesse an den Bayerischen Ernährungstagen

Qualifizierungsreihen

  • Logo der Qualifizierungsreihe zum Gewürz-Sommelier
  • Logo_Kaesesommelier

gesund.gekocht.gewinnt

  • Zum Wettbewerb gesund.gekocht.gewinnt 2014