Kompetenzzentrum für Ernährung KErn in Freising, Bayern

Aktuelles

Ernährungsbildungsschwerpunkt 2016/2017
Motto: Genussvoll MITTEN im Leben

Genussvoll mitten ins Leben, Hauptmotiv

©Robert Kneschke/fotolia.com

Der Jahresschwerpunkt 2016/17 in der Ernährungsbildung richtet sich an Menschen, die sich in der Lebensmitte befinden. Mit einer Auftaktveranstaltung am 20. Juni in Landshut hat Staatsminister Helmut Brunner den Startschuss für bayernweite Aktionen rund um das Thema "Genussvoll MITTEN im Leben" gegeben. Im Rahmen der Aktivitäten sind Aktionstage vorgesehen, die im Zeitraum von Juni 2016 bis Mai 2017 stattfinden.  Mehr

Modellprojekt „Netzwerk Generation 55plus – Ernährung und Bewegung“
Gesund und aktiv älter werden: Modellprojekt wird übertragen

Seniorin hält einen Apfel hoch.

Foto: Wavebreak MediaMicro/fotolia.com

Älteren Erwachsenen Anregungen für die Umsetzung eines gesundheitsförderlichen Lebensstils geben – dies stand im Zentrum des Modellprojekts „Netzwerk Generation 55plus – Ernährung und Bewegung“, das von 2012 bis 2015 an den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Augsburg, Ebersberg und Landshut umgesetzt wurde. Nach Bündelung der Erfahrungen steht nun die Übertragung auf weitere Ämter in Bayern bevor.  Mehr

Starke Vertreter für Regionalität
Rückblick auf das Bundestreffen der Regionalbewegung

Bundestreffen der Regionalbewegung vom 2. bis 4. Juni 2016 in Hamburg

Kein anderer Bereich diskutiert Regionalität so intensiv wie der Lebensmittelbereich. Diese Entwicklung birgt für regionale Akteure bedeutsame Potenziale in der Vermarktung ihrer Region und ihrer Erzeugnisse. Vom 2. bis 4. Juni 2016 fand das Bundestreffen der Regionalbewegung von Regionalinitiativen aus ganz Deutschland statt. Auch der Cluster Ernährung nahm an dem Treffen teil.  Mehr

Modellprojekt 2016: Ernährung macht Schule
Ernährungshandwerk erleben – Lebensmittel begreifen!

Schüler bereiten Hack zu.

Falsche Vorstellungen über Bäcker oder Fleischer gehören der Vergangenheit an, denn das Modellprojekt „Ernährung macht Schule. Ernährungshandwerk erleben – Lebensmittel begreifen“ des KErn räumt damit auf. Ab 2016 erfahren oberfränkische Schülerinnen und Schüler, was Handwerkskunst im Ernährungshandwerk bedeutet.   Mehr

weitere aktuelle Themen

Aufgaben und Projekte des Jahres 2015
KErn-Jahresbericht 2015

Deckblatt KErn-Jahresbericht

Der Sinnesparcours für Kinder, die Plattform „Wirt sucht Bauer“ oder die neu konzeptionierten Journalistenworkshops – der Jahresbericht des KErn gibt einen Überblick über die Aufgaben und Projekte des Jahres 2015. Der Jahresbericht steht ab sofort zum kostenlosen Download als PDF-Datei im KErn-Broschürenportal zur Verfügung  Mehr

Rückblick Landesjägertag 2016 in Kulmbach
"Jagd – die schmeckt"

KErn beim Landesjägertag 2016 in Kulmbach

Auf der landesweiten Jahreshauptversammlung des Bayerischen Jagdverbandes in Kulmbach wurde rund 600 Teilnehmern ein breites Angebot jagdspezifischer Themen präsentiert. "Würzig & Wild - Gewürzkombinationen zum Wildbret" – das KErn war mit einem Vortrag zur Qualifizierungsreihe Gewürz-Sommelier vertreten.  Mehr

Informationen für Kindertageseinrichtungen für die Gestaltung von Zwischenmahlzeiten
Fotokarten zur Lebensmittelauswahl für Krippenkinder

Fotokarte "Der Anfang" für die Lebensmittelgruppe Obst/Gemüse

Die Teilnahme am gemeinsamen Essen in Krippe und Kita ist ein wichtiger Bestandteil in der Entwicklung von Kindern. Sie kann früh einen positiven Einfluss auf das Ernährungsverhalten der Kinder ausüben. Um die Lebensmittelauswahl und deren Zubereitung für Krippenkinder anschaulich und praxisnah darzustellen, bietet das KErn Fotokarten mit Empfehlungen für die Gestaltung von Zwischenmahlzeiten an.   Mehr

Netzwerk Junge Eltern/Familien von Kindern im Alter von 0-3 Jahren
KErn und Deutsche Sportjugend: Eine erfolgreiche Synergie für mehr Bewegung im Alltag

Kind hüpf auf einen Kissenberg

Das Netzwerk „Junge Eltern/Familien von Kindern im Alter von 0-3 Jahren in den Bereichen Ernährung und Bewegung“ kooperiert mit der Deutschen Sportjugend (dsj). Ziel ist es, Familien auf ihrem Weg zu einem gesundheitsförderlichen Lebensstil zu unterstützen.  Mehr

Lebensmittel als Energieressource
Rückblick Wissenschaftsseminar: Energie sparen – Ressourcen nutzen

Die Teilnehmer des Seminars "Energie sparen  - Ressourcen nutzen".

Neue Impulse und Ideen zum Thema Energieeinsparung durch Vermeidung von Lebensmittelverschwendung gab es am 17. Februar im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in München.   Mehr

Eine Auswahl unserer Projekte

Service

KErn-Newsletter abonnieren

  • Anmeldebutton für den KErn Newsletter "Bayerisches Ernährungsjournal"

Stellen/Studienarbeiten

Apps der Bayerischen Staatsregierung

  • Logo Bayern Apps