Bayerische Ernährungstage

Dauerbrenner Bayerische Ernährungstage

Im Jahr 2012 fanden im fränkischen Kulmbach erstmalig die Bayerischen Ernährungstage statt – mit durchschlagendem Erfolg. Infolge hat das KErn das Event, das Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft, Ernährungsbildung und Politik zusammenbringt, zu einem Dauerbrenner gemacht.

Das jeweils unter einem speziellen Motto stattfindende Ereignis wird vom Bereich Wissenschaft & Kommunikation des KErn ausgerichtet. Es soll nicht nur trockenes Fachwissen vermitteln, sondern vor allem für die vielfältigen Themen der Ernährung begeistern und zum Mitmachen animieren. Wir freuen uns, Sie auf unseren nächsten Ernährungstagen begrüßen zu dürfen.

Ihr Ernährungstage-Team

Bayerische Ernährungstage 2017

Motto "Wo kommt unser Essen her?"

Logo der Ernährungstage 2017: Ein Miniatur-Mähdrescher im Weizenfeld auf einem Teller, der auf einem Tisch steht
Eröffnet wurden die 5. Bayerischen Ernährungstage 2017 mit dem Fachsymposium "Wo kommt mein Essen her?" – Transparenz vom Feld bis auf den Teller. Auch beim Erlebnistag der Ernährung ging es um Herkunft und Verarbeitung der Lebensmittel. Zahlreiche Aussteller boten Informationen und Mitmachaktionen rund um Lebensmittel. Auf der Bühne waren neben Willi Weitzel auch Zauber- und Bewegungskunststücke zu sehen.

Kurzübersicht 5. Bayerische Ernährungstage

Bayerische Ernährungstage 2015

Motto "Gesund essen – ein Leben lang"

Logo der Ernährungstage 2015
Zum Auftakt der 4. Bayerischen Ernährungstage 2015 fand das Fachsymposium "Gesund essen ein Leben lang: Kinderernährung und Sensorik" im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in München statt. Auch bei Kinderuniversität und Kindertag kamen Akteure aus Wissenschaft, Wirtschaft und Wissenstransfer zu Wort. Kinder konnten erleben, dass Essen mehr ist als nur Schmecken.

Kurzübersicht 4. Bayerische Ernährungstage

Bayerische Ernährungstage 2014

Motto "Restlos Gut Essen"

Logo der Bayerischen Ernährungstage 2014
Der achtsame Umgang mit Lebensmitteln war Kernthema des kürzlich zu Ende gegangenen Fachsymposiums zur nachhaltigen Ernährung im 21. Jahrhundert im Rahmen der 3. Bayerischen Ernährungstage. Die Herausforderungen der Zukunft diskutierten Ernährungs-Experten in zahlreichen Vorträgen.

Kurzübersicht 3. Bayerische Ernährungstage

Bayerische Ernährungstage 2013

Motto: „Richtig Gut Essen“

Logo der Bayerischen Ernährungstage 2013
Rund 12.000 Besucher lockten die zentralen Veranstaltungen in München mit ihren über 100 Ausstellern zu den 2. Bayerischen Ernährungstagen, die im Juli 2013 ihre Tore öffneten. Mit einem Fachsymposium, dem zweitägigen Marktplatz der Ernährung - samt kulinarischer Tafel und obendrein einer Kinderuni - gelang es, die Bevölkerung für das Thema Ernährung in all seinen Facetten zu begeistern. Geboten wurde Spannendes für jedes Alter und jedes Vorwissen!

Event verpasst? Hier finden Sie das Wichtigste in Kürze!

Bayerische Ernährungstage 2012

Motto: „Ernährung verstehen, erforschen und erleben“

Marktplatz der Ernährung: Bayer. Ernährungstage 2012
40 Aussteller waren dem Ruf der 1. Bayerischen Ernährungstage im Oktober 2013 gefolgt und wurden nicht enttäuscht. Die Dr.-Stammberger-Halle in Kulmbach verwandelte sich am 13. Oktober in einen „Marktplatz der Ernährung“. Die zahlreichen Besucher konnten ihre Sinne auf die Probe stellen und an verschiedenen Messstationen ihre Leistungsfähigkeit testen. Die Kleinen kamen an der KErn-Forscherstation, wo sie spannende Experimente durchführen konnten, voll auf ihre Kosten.

Event verpasst? Hier finden Sie das Wichtigste in Kürze!

Kontakt Ernährungstage

Portrait Christine Röger
  • Christine Röger, Bereichsleitung Wissenschaft

Aktionsseite der Ernährungstage

  • Logo Ernährungstage

Videos Ernährungstage