KErn-Bereich Wirtschaft
Ernährungswirtschaft und Produktion

Die bayerische Land- und Ernährungswirtschaft ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für Bayern und Deutschland. Der Bereich Ernährungswirtschaft und Produktion am KErn arbeitet schwerpunktmäßig im Spannungsfeld zwischen Innovation und Tradition. Übergeordnete Ziele des Bereiches Wirtschaft sind u. a., regionale Kreisläufe und Wertschöpfungsketten auf- und auszubauen, das Vertrauen der Verbraucher in die bayerische Ernährungswirtschaft weiterhin zu stärken und die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes Bayern weiter auszubauen. So unterstützt er Unternehmen der bayerischen Land- und Ernährungswirtschaft bezüglich regionaler Wertschöpfungsketten, Qualifizierungen und Innovationsmanagement.

Mehr zum Bereich Ernährungswirtschaft und Produktion

Der Bereich Ernährungswirtschaft und Produktion

  • initiiert und begleitet Pilotprojekte zur Stärkung regionaler Wertschöpfungsketten
  • erarbeitet zielgruppenspezifische Angebote entlang der Wertschöpfungskette
  • analysiert Marktpotenziale von in- und ausländischen Märkten der Lebensmittelwirtschaft
  • identifiziert Innovationspotenziale, neue Entwicklungen und Rahmenbedingungen im Bereich Ernährungswirtschaft und Produktion
  • erstellt Informationsmaterialien und Veranstaltungsformate für spezifische Fragestellungen im Bereich Ernährungswirtschaft
  • wirkt bei der Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Ernährungswirtschaft mit
  • kooperiert mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft
  • unterstützt und berät Fachverbände und wirkt in Arbeitskreisen und Beiräten mit

Aktuelles

Zukunftstage Lebensmittel am 19. und 20. Oktober in Kulmbach

Logo der Zukunftstage Lebensmittel 2017 in Kulmbach

Niemand weiß genau, wie die Welt 2030 aussehen wird – aber wer sich vorher über verschiedene Szenarien Gedanken gemacht hat, kann sich auf unterschiedliche Entwicklungen einstellen. Das ist der Leitgedanke der Zukunftstage 2017 in Kulmbach. Neue Wege denken – Zukunft gestalten.  Mehr

Ernährungshandwerk erleben

Logo des Projekts Ernährung macht Schule

Bayern ist ein Land mit lebendiger Tradition. Um aktiv zu erleben, wie bayerische Spezialitäten hergestellt werden, werfen Siebt- bis Neuntklässler von Mittel- und Realschulen einen Blick hinter die Kulissen und legen selbst Hand an.  Mehr

Weiterbildung für Ernährungsfachkräfte

Logo der Genussakademie Bayern

Fachkräfte der Ernährungsbranche finden auf der Homepage der Genussakademie Qualifizierungsangebote rund um das Thema Genuss – vom Tagesworkshop bis zum berufsbegleitenden Sommelierkurs.   Mehr

Schwerpunkte & Projekte

Cluster Ernährung und Genussakademie

Logo des Cluster Ernährung
Seit 2011 sitzt der Cluster Ernährung unter dem Dach des KErn im Bereich Ernährungswirtschaft und Produktion. Als Netzwerk- und Bündelungsplattform bringt der Cluster wichtige Akteure aus Landwirtschaft, Ernährungshandwerk, Ernährungswirtschaft, Wissenschaft und Lebensmittelhandel zusammen. Er setzt Impulse, begleitet Zukunftsthemen und leistet Anschubfinanzierung für innovative Ideen.

Zur Homepage des Cluster Ernährung Externer Link

Apps & Links

Beliebte und geheimnisvolle Gewürze und Gewürzkreationen ausprobieren, Eigenschaften und Harmonien kennenlernen – die Gewürz-App bietet Informationen und lässt kulinarische Highlights entdecken. Das Interesse an neuen Gewürzkreationen wächst nicht nur in der Profiküche, es steigt auch am heimischen Herd. Darüber hinaus bietet die Gewürz-App Rezeptvorschläge, die man leicht am eigenen Herd umsetzen kann.

Publikationen & Infomaterial

Videos & Multimediale Information

Bereichsleitung

Portrait Dr. Reitmeier
  • Dr. Simon Reitmeier

Unsere Themenportale

  • Logo_Genussakademie_breit
  • Logo_Wirt sucht Bauer_Breit

Gewürz-App

  • Logo Gewürz-Aapp