KErn-Materialien
Übersicht Faltblätter/Broschüren

Bestellungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich.

KErn-Faltblätter/-Flyer/-Broschüren sind überwiegend kompakte Fachinformationen zu bestimmten Ernährungsthemen. Die Inhalte sind kurz und bündig auf den Punkt gebracht und dienen einer schnellen Kurzinformationen zum jeweiligen Thema.

Bayerische Leitlinien Gemeinschaftsverpflegung

Die Leitlinien sollen den Verantwortlichen in der Gemeinschaftsverpflegung als Orientierungshilfe für ein rundum gelungenes, gesundheitsförderliches und nachhaltiges Essensangebot mit regionaler Prägung dienen. Sie wurden vom KErn im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) erstellt und 2021 aktualisiert.

zum Broschürenportal der Bayerischen Staatsregierung - Thema Ernährung Externer Link

Von wegen zwischendurch!

Von wegen zwischendurch!


Die 4seitige Broschüre im DIN A4 Format gibt Informationen zu empfehlungsgerechten Zwischenmahlzeiten in Kitas und anhand von konkreten Rezepten und Fotos eine Auswahl an beispielhaften Zwischenmahlzeiten für Kinder.
Mehr

  • Neuauflage: August 2021
  • Maximale Bestellmenge: 20
  • Bestellung nur möglich: innerhalb Deutschlands

Von wegen zwischendurch! - Gesundheitsförderliche Zwischenmahlzeiten in der Kita pdf 2,5 MB

Preis: 0 €

Stück    

Komm' wir frühstücken

Komm' wir frühstücken

Wenn Eltern gefordert sind ihrem Kind eine Brotzeit in die Kita mitzugeben und wissen möchten, was es braucht und ihm schmeckt, können sie sich hier umfassend informieren. Welche Lebensmittel sind geeignet? Welche Mengen braucht das Kind? Wie bringt man Abwechslung in die Brotzeit?
Anhand einer Komponentenliste und zwei bebilderten Wochenplänen mit Mengenangaben gibt es praxisnahe Umsetzungsbeispiele für die Befüllung einer attraktiven Brotzeitbox.
Dieses querformatige DIN-A5 Faltblatt entstand im Rahmen "Netzwerk Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren".
Mehr

  • Neuauflage: August 2022
  • Maximale Bestellmenge: 20
  • Bestellung nur möglich: innerhalb Deutschlands

Faltblatt Brotzeitbox "Komm' wir frühstücken" pdf 1,8 MB

Preis: 0,- €

Stück    

Handzettel "Gemeinsam handeln - wir retten Lebensmittel!"

Titelbild Gemeinsam handeln

Der Handzettel "Gemeinsam handeln - wir retten Lebensmittel!" liefert in leicht zugänglicher Sprache Tipps für mehr Lebensmittelwertschätzung im Handel und Konsum. Zielgruppen sind sowohl Mitarbeiter im Supermarkt als auch Verbraucher.
Inhaltliche Schwerpunkte der Broschüre umfassen Hinweise zur Lagerung von Lebensmitteln, zur Definition von Begriffen wie z. B. Reife, Verderb und MHD, Hinweise zu Weiterverwendungsmöglichkeiten
von Lebensmitteln im Betrieb und Hinweise zur Weitergabe von Lebensmitteln an soziale Einrichtungen oder die Gastronomie.

Bildquelle: KErn/zweiblick
Mehr

  • Erscheinungsdatum: September 2021

Handzettel: Gemeinsam handeln - wir retten Lebensmittel! pdf 3,3 MB

Nur als PDF verfügbar

Fortlaufende Erfassung von Lebensmittelverlusten in Bayern

Fortlaufende Erfassung von Lebensmittelverlusten in Bayern

Die 26-seitige Broschüre „Fortlaufende Erfassung von Lebensmittelverlusten in Bayern“ fasst die Ergebnisse der gleichnamigen Studie anschaulich zusammen und stellt eine erweiterte Analyse des Lebensmittelsystems in Bayern dar. Diese Untersuchung führt eine Analyse aus dem Jahr 2014 "Lebensmittelverluste und Wegwerfraten in Bayern" fort und zeigt Veränderungen von Lebensmittelverlusten über einen längeren Zeitraum auf.

Bildquelle: KErn/Moser
Mehr

  • Erscheinungsdatum: September 2021

Fortlaufende Erfassung von Lebensmittelverlusten in Bayern pdf 1,6 MB

Nur als PDF verfügbar

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Zukunft der Land- und Ernährungswirtschaft

Broschüre Auswirkungen von Corona auf Ernährungsbranche

Die Broschüre "Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Zukunft der Land- und Ernährungswirtschaft" informiert anschaulich über die Ergebnisse der Corona-Szenarien Studie vom Cluster Ernährung am KErn.
Gemeinsam mit 50 Expertinnen und Experten aus der Ernährungsbranche wurden 7 Post-Corona-Szenarien erarbeitet und bewertet, die den Unternehmen als Hilfestellung für die Vorbereitung auf die Zukunft mit Corona dienen sollen.

Mehr

  • Erscheinungsdatum: Oktober 2020

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Zukunft der Land- und Ernährungswirtschaft pdf 10,6 MB

Nur als PDF verfügbar

RegioVerpflegung

Postkarte RegioVerpflegung

Die Online-Plattform RegioVerpflegung vernetzt Gemeinschaftsverpfleger mit Erzeugern, Verarbeitern und Handel für mehr regionale Lebensmittel in der bayerischen Gemeinschaftsgastronomie. Der Flyer gibt kurz und informativ einen Überblick über die Plattform und deren Vorteile.
Mehr

  • Erscheinungsdatum: 2019
  • Maximale Bestellmenge: 100
  • Bestellung nur möglich: innerhalb Deutschlands

Flyer zur RegioVerpflegung pdf 844 KB

Preis: 0 €

Stück    

Frankens kulinarischer Held

Broschüre Fränkische Zwetschge-titelbild

Die Rezeptbroschüre „Frankens kulinarischer Held“ präsentiert gemeinsam mit Heiko Antoniewicz innovative Rezepte für Profis und ambitionierte Hobbyköche rund um die Fränkische Zwetschge. Auf 23 Seiten wird die Zwetschge in bisher ungewohnten Kombinationen in Szene gesetzt und somit neue kulinarische Horizonte aufgezeigt.
Mehr

  • Erscheinungsdatum: Juli 2020

Rezeptbroschüre der fränkischen Zwetschge pdf 2,5 MB

Nur als PDF verfügbar

Wirt sucht Bauer

Flyer-gastronomen Titelbild

Das Netzwerk „Wirt sucht Bauer“ vernetzt Wirte, Landwirte, Ernährungshandwerker und alle die sich für regionale Erzeugung von Lebensmitteln stark machen. Der Flyer fasst kompakt Informationen der kostenlosen Online-Plattform zusammen.
Mehr

  • Erscheinungsdatum: März 2019
  • Maximale Bestellmenge: 100
  • Bestellung nur möglich: innerhalb Deutschlands

Infoflyer Wirt sucht Bauer pdf 222 KB

Preis: 0 €

Stück    

Bio.Rüben.Zucker

Biozuckerrübe-titelbild

Das Faltblatt enthält Fakten über den bayerischen Bio-Zuckermarkt, den Anbau und die weitere Verarbeitung von bayerischem Bio-Rübenzucker. Erzeuger sowie Verarbeiter können sich damit über die Alternative des Bio-Rübenzuckeranbaus informieren.
Mehr

  • Erscheinungsdatum: Mai 2016
  • Maximale Bestellmenge: 10
  • Bestellung nur möglich: innerhalb Deutschlands

Informationsfaltblatt über bayerischen Bio-Rübenzucker pdf 662 KB

Preis: 0 €

Stück    

Starter Kit für Regionalinitiativen

Starterkit-titelbild-zugeschnitten

Immer häufiger ist es Verbrauchern wichtig, Nahrungsmittel einer Region zuzuordnen. Gerade vor dem Hintergrund der zunehmenden Globalisierung nimmt die Suche nach Transparenz, überschaubaren Strukturen und kurzen Wegen zu. Um bestehenden und angehenden Regionalinitiativen Möglichkeiten und Wege aufzuzeigen, wie sie erfolgreich die eigene Region und deren Produkte vermarkten können, hat das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) einen Leitfaden erstellt.

Hilfe zur Selbsthilfe
Das Starter Kit liefert Regionalinitiativen kompakt erste Hilfestellungen bei Fragen zur Regionalität und Vermarktung. Neben einer allgemeinen Übersicht werden einzelne Themen wie Qualitäts- und Herkunftssicherung, Marketing und Kommunikation, sowie Logistik und Strukturentwicklung dargestellt. Zudem enthält die Broschüre Ansprechpartner, Fördermöglichkeiten und Good-Practice Beispiele.
Mehr

  • Erscheinungsdatum: Oktober 2018
  • Maximale Bestellmenge: 10
  • Bestellmöglichkeit : nur innerhalb Deutschland

Starterkit für Regionalinitiativen pdf 4,5 MB

Preis: 0 €

Stück    

GV-Broschüre

Koch, der einen Suppenteller in der Hand hält, auf dem ein grünes Sparschwein sitzt und zwinkert

Die 12-seitige Broschüre „Ressourcen schonen in der Großküche“ informiert darüber, wie ein nachhaltiges Wirtschaften in der Großküche gelingen kann. Im Fokus stehen die Vermeidung von Lebensmittelverschwendung, Energie-Einsparung und die Reduktion von CO2-Emissionen. Die Broschüre stellt die Inhalte von Materialien vor, mit deren Hilfe die Küchenleitung das Thema Ressourcenschonung mit ihrem Küchenteam erarbeiten und Einsparpotenziale in der eigenen Großküche identifizieren kann.
Mehr

  • Erscheinungdatum: März 2020
  • maximale Bestellmenge: 10
  • Bestellung nur möglich: innerhalb Deutschland

GV-Broschüre Ressourcen schonen in der Großküche pdf 1,3 MB

Preis: 0 €

Stück    

Praxistipps für die Kitaverpflegung

Teaser Praxistipps Kita

Die Broschüre bündelt zahlreiche Umsetzungshilfen für die Verpflegung in Kitas. Von der Erstellung eines Verpflegungskonzeptes, über die Kommunikation untereinander bis hin zur optimalen Speiseplangestaltung. Alle Tipps basieren auf den Erfahrungen des Coachings Kitaverpflegung.


Mehr

  • Erscheinungsdatum: September 2021
  • Maximale Bestellmenge: 20 Stück
  • Versand möglich: nur innerhalb Deutschlands

Praxistipps für die Kitaverpflegung pdf 3,0 MB

Preis: 0,00 €

Stück    

Praxistipps für die Schulverpflegung

Teaser Praxistipps Schule

Die Sammlung von Praxistipps zu Fragen „Wie gestalte ich die Mittagsverpflegung?“ oder „Wie steigere ich die Akzeptanz der Schulverpflegung?“ wurde umfassend überarbeitet und bietet praxiserprobte Ideen für die Verpflegung in Schulen. Sie basieren auf den Erfahrungen des Coachings Schulverpflegung.


Mehr

  • Erscheinungsdatum: September 2021
  • Maximale Bestellmenge: 10
  • Bestellung nur möglich: innerhalb Deutschlands

Preis: 0 €

Stück    

Bayerischer Saisonkalender

Titelblatt Bayerischer Saisonkalender

Küchen der Gemeinschaftsverpflegung benötigen ihre Produkte in größerer Menge als Privatpersonen. Der Bayerische Saisonkalender zeigt, welche Obst und Gemüse Speisenanbieter zu welchem Zeitpunkt direkt aus Bayern beziehen können. Damit können Küchenleiter ihre Speisepläne genau auf die saisonalen Gegebenheiten abstimmen. Zudem ergänzt der Saisonkalender den Wegweiser „Vergabe von Verpflegungsleistungen“.
Mehr

  • Erscheinungsdatum: April 2020
  • Maximale Bestellmenge: 10
  • Bestellung nur möglich: innerhalb Deutschlands

Bayerischer Saisonkalender pdf 621 KB

Preis: 0 €

Stück    

A1- versus A2-Milch

A1-/A2-Milch Titelbild Kurzpublikation

Die Publikation ist eine Kurzversion der systematischen Übersichtsarbeit zum Thema Beta-Casein A1 und A2 in Kuhmilch
und mögliche Einflüsse auf die menschliche Gesundheit. Die wissenschaftlichen Fakten sind zielgruppengerecht verständlich aufbereitet.

Ein Forschungsprojekt in Kooperation zwischen Cochrane und KErn, gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.
Die Broschüre steht zum Download als PDF oder zur Bestellung in gedruckter Form zur Verfügung.
Mehr

  • Erscheinungsdatum: November 2019
  • Maximale Bestellmenge: 10
  • Bestellung nur möglich: innerhalb Deutschland

Broschüre "A1- versus A2-Milch" pdf 1,8 MB

Preis: 0 €

Stück    

A1 und A2 beta-Casein in Kuhmilch

Faltblatt A1-/A2-Milch

Das Faltblatt gibt eine knappe Übersicht zu den Ergebnissen und Bewertungen untersuchter Studien, die auf einen Zusammenhang zwischen A1- und/oder A2-Milchverzehr und verschiedenen gesundheitlichen Faktoren hinweisen.

Sie können das Faltblatt als PDF herunterladen oder als gedruckte Version bestellen.


Mehr

  • Erscheinungsdatum: November 2019
  • Maximale Bestellmenge: 20
  • Bestellung nur möglich: innerhalb Deutschland

Faltblatt "A1 und A2 beta-Casein in Kuhmilch" pdf 128 KB

Preis: 0,00 €

Stück    

Wie viel trinkt und isst mein Baby im ersten Lebensjahr?

Wie viel trinkt und isst mein Baby im ersten Lebensjahr
Die DIN-A4-Broschüre (im Altarfalz) bietet eine praxisnahe und leicht verständliche Orientierungshilfe für die durchschnittliche tägliche Trink- und Nahrungsmenge eines Säuglings/Babys im ersten Lebensjahr. Dabei wird schrittweise das Stillen durch Beikost ergänzt und ersetzt.

Sie wurde im Rahmen des Projekts "Netzwerk Junge Eltern/Familien Ernährung und Bewegung" erstellt und kann als Einzelexemplar oder von Multiplikatoren für Gruppen (max. 20 Exemplare) im Bestellportal des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.

Neuüberarbeitung: 2019

Faltblatt "Wie viel trinkt und isst mein Baby im ersten Lebensjahr?" Externer Link

Wie viel isst und trinkt mein Kind im zweiten und dritten Lebensjahr?

Wie viel isst und trinkt mein Kind im zweiten und dritten Lebensjahr

Die DIN-A4-Broschüre (im Altarfalz) bietet eine praxisnahe und leicht verständliche Orientierungshilfe für die durchschnittliche tägliche Lebensmittel- und Trinkmenge eines Kindes im zweiten und dritten Lebensjahr.

Sie wurde im Rahmen des Projekts "Netzwerk Junge Eltern/Familien Ernährung und Bewegung" erstellt und kann als Einzelexemplar oder von Multiplikatoren für Gruppen (max. 20 Exemplare) im Bestellportal des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.

Neuüberarbeitung: 2019

Faltblatt: "Wie viel isst und trinkt mein Kind im zweiten und dritten Lebensjahr?" Externer Link

So einfach ist Bewegung!

Titelbild der Fotobroschüre "So einfach ist Bewegung!" mit Kleinkind, das über Sofakissen hüpft
Die DIN-A4-Broschüre (im Altarfalz) bietet eine praxisnahe und leicht verständliche Orientierungshilfe für abwechslungsreiche Alltags-Bewegung mit Spaß in den ersten drei Lebensjahren. Sie ist mehr als Laufen lernen und wichtig für gesundes Aufwachsen und die körperliche und geistige Entwicklung.

Die Broschüre wurde im Rahmen des Projekts "Netzwerk Junge Eltern/Familien Ernährung und Bewegung" erstellt und kann als Einzelexemplar oder von Multiplikatoren für Gruppen (max. 20 Exemplare) im Bestellportal des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten bestellt oder als PDF heruntergeladen werden.

Neuüberarbeitung: 2019

Faltblatt: "So einfach ist Bewegung!" Externer Link

Wegweiser: Vergabe von Verpflegungsleistungen

Wegweiser - Vergabe von Verpflegungsleistungen - Qualitätsstandards verankern

Der Wegweiser für die Vergabe von Verpflegungsleistungen ist eine wertvolle Hilfe für Verpflegungsverantwortliche, die mit der Ausschreibung für Verpflegungsleistungen beauftragt sind. Hierzu erläutert die Broschüre juristische Rahmenbedingungen und liefert konkrete Hilfestellungen für die Berücksichtigung von Qualitätsstandards in der Verpflegung.

Neben Trägern hilft der Wegweiser auch Einrichtungsleitungen oder weiteren Verpflegungsbeteiligten, den Vergabeprozess mitzugestalten. Durch den Wegweiser für die Vergabe von Verpflegungsleistungen erhalten sie eine strukturierte Übersicht über die Vorbereitung und den Ablauf des Vergabeverfahrens. Die verschiedenen Akteure können sich durch den Wegweiser über praxisnahe Hilfestellungen für die Durchführung des Vergabeverfahrens sowie über die Erstellung der Vergabeunterlagen informieren. So schaffen die Verantwortlichen optimale Rahmenbedingungen für eine gesundheitsförderliche, schmackhafte und akzeptierte Verpflegung.
Mehr

  • Erscheinungsdatum: Oktober 2022

Wegweiser - Vergabe von Verpflegungsleistungen pdf 786 KB

Nur als PDF verfügbar

Praxisheft Schulverpflegung - Mahlzeit!

Titelbild Praxisheft Schulverpflegung – Mahlzeit!

Mit dem Praxisheft Schulverpflegung steht pädagogischen Fachkräften eine Vertiefung und Spezifizierung der Inhalte der Bayerischen Leitlinen Schulverpflegung bereit. Mit wertvollen Tipps unterstützt das 64seitige Heft alle beteiligten Akteure bei der Ausgestaltung der Mittagsverpflegung.

Die fünf Hauptkapitel verdeutlichen den Stellenwert der Schulverpflegung im Schulalltag und zeigen den Facettenreichtum des Themas auf:

•Alle an einem Strang – Akteure der Schulverpflegung
•Gemeinsam auf dem Weg – Konzeption und Kommunikation
•Ernährung erlebbar machen – Lernen in der Ganztagsschule
•Fit durch den Schultag – Ernährung und Gesundheit
•Professionell arbeiten – Organisation der Mittagsverpflegung

Mehr

  • Erscheinungsdatum: Juli 2018
  • Maximale Bestellmenge: 10
  • Bestellung nur möglich: innerhalb Deutschlands

Praxisheft Schulverpflegung - Mahlzeit! (externe Seite mit PDF) Externer Link

Preis: 0,00 €

Stück    

Smarter Lunchrooms – Nudging: Handlungsempfehlungen für Schulmensen

SmarterLunchrooms_Handlungsempfehlungen_Schulmensa_2018

Die Broschüre "Nudging – leicht gemacht: Praktische Handlungsempfehlungen für die Schulmensa" gibt SchulleiterInnen und Verantwortlichen im Bereich Schulverpflegung leicht umsetzbare Empfehlungen, wie die Auswahl von Speisen und Getränken der SchülerInnen durch "Nudges" positiv gestaltet werden kann, ohne die Entscheidungsfreiheit der SchülerInnen einzuschränken.

Die Empfehlungen basieren auf einem Modellprojekt, welches das KErn in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse und der Hochschule Albstadt-Sigmaringen umgesetzt hat. Viele der Nudges sind mit einfachen Mitteln und ohne größere zusätzliche Kosten anwendbar. Die Broschüre umfasst 20 Seiten, einschließlich Checklisten und konkreten Tipps zur Umsetzung.
Mehr

  • Erscheinungsdatum: März 2018

Nudging: Handlungsempfehlungen für Schulmensen pdf 7,3 MB

Nur als PDF verfügbar

Smarter Lunchrooms – Nudging: Handlungsempfehlungen für Hochschulmensen

SmarterLunchrooms_Handlungsempfehlungen_Hochschulmensa_2018

Die Broschüre "Nudging – leicht gemacht: Praktische Handlungsempfehlungen für die Hochschulmensa" gibt Küchenleitungen und Verantwortlichen im Bereich der Hochschulverpflegung leicht umsetzbare Empfehlungen, wie die Auswahl von Speisen und Getränken der Studierenden durch "Nudges" positiv gestaltet werden kann, ohne die Entscheidungsfreiheit der Klientel einzuschränken.

Die Empfehlungen wurden im Rahmen eines Modellprojekts entwickelt, welches das KErn in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse und der Hochschule Albstadt-Sigmaringen umgesetzt hat. Viele der "Nudges" sind mit einfachen Mitteln und ohne größere zusätzliche Kosten anwendbar. Die Broschüre umfasst 22 Seiten, einschließlich Checklisten und konkreten Tipps zur Umsetzung.
Mehr

  • Erscheinungsdatum: März 2018

Nudging: Handlungsempfehlungen für Hochschulmensen pdf 5,7 MB

Nur als PDF verfügbar

Die App-Trilogie

Titelbild Imageflyer App-Trilogie

Der Flyer informiert über drei Apps zum Thema Ernährung für Schwangere, Babys und Kleinkinder. Die App "Schwanger & Essen" wurde in einem Kooperationsprojekt mit dem aid infodienst und der Stiftung Kindergesundheit entwickelt. Nach der Schwangerschaft unterstützen die Apps "Baby & Essen" des Netzwerks Gesund ins Leben sowie "Kind & Essen" der Stiftung Kindergesundheit die jungen Familien zu den Themen Ernährung, Bewegung und gesundes Aufwachsen.


Mehr

  • Erscheinungsdatum: 2015

Flyer "Die App-Trilogie" pdf 4,4 MB

Nur als PDF verfügbar

Auf die Sinne fertig los…

Auf die Sinne fertig los ...



Der Flyer (Größe: 21 x 10 cm) informiert Eltern über die Geschmacksentwicklung bei Kindern und wie sie diese im Hinblick auf eine spätere ausgewogene Ernährung günstig beeinflussen können.
Mehr

  • Neuauflage: April 2022
  • Maximale Bestellmenge: 20
  • Bestellung nur möglich: innerhalb Deutschlands

Flyer Auf die Sinne fertig los... pdf 2,8 MB

Stück