Ziele

Zwei grüne Schuhe sind zu sehen auf einem Untergrund voller Pfeile, die in verschiedene Richtungen zeigen

©stockpics/Fotolia.com

Informationen über Ernährung sind in nahezu unendlicher Vielfalt und Vielzahl erhältlich. Das Themenfeld ist geprägt durch ein sehr breites Spektrum an Meinungen, Trends und neuen Erkenntnissen.

Lebensmittelskandale der Vergangenheit tun das Übrige: Ein verunsicherter Verbraucher steht einem gigantischen Angebot an Produkten und immer neuen Meldungen aus den Medien gegenüber. Wichtig sind Strategien, die dabei helfen, den Strom an Informationen zu bewerten und belastbares Wissen zu generieren.
Das KErn kümmert sich um einen wissenschaftsbasierten und interdisziplinären Austausch zwischen Forschung, Ernährungswirtschaft/Produktion und Ernährungsbildung. Gesellschaftlich relevante Themen bereitet das KErn für die jeweilige Zielgruppe auf.

Unsere Ziele:

  • Unterstützung eines gesundheitsförderlichen und nachhaltigen Lebensstils
  • Förderung der Wertschätzung für Lebensmittel
  • Erhöhung der Ernährungskompetenz
  • Verbesserung der interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Vorantreiben von Innovationen