KErn-Bereich Ernährungsinformation und Wissenstransfer
Netzwerk Generation 55plus – Ernährung und Bewegung

Seniorenpaar, das spazieren geht

©goodluz

Körperlich und geistig aktiv bis ins hohe Alter - ein Wunsch der Wirklichkeit werden kann, wer sich aktiv dieser Herausforderung stellt. Wichtige Voraussetzungen für ein gesundes Altern sind eine bewusste Ernährung und ausreichend Bewegung.

Mit den Veranstaltungen im Rahmen des Netzwerks Generation 55plus erhalten ältere Erwachsene wertvolle Impulse für jeden Tag, die die mentale und körperliche Fitness positiv beeinflussen und sowohl Wohlbefinden als auch die Selbstständigkeit bis ins hohe Alter fördern.

Aktuelles

Netzwerk Generation 55plus: Neue qualifizierte Referenten bayernweit im Einsatz

Anschauungsmaterialien zur Referentenschulung Generation 55plus

© KErn

Mit der Referentenschulung, die in diesem Jahr am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Regensburg-Schwandorf, Standort Regensburg, im Oktober erfolgreich stattgefunden hat, werden weitere 18 geschulte Referentinnen und Referenten für das Netzwerk Generation 55plus tätig. Sie können ab sofort ältere Menschen mit einem standardisierten Bildungsprogramm für eine genussvolle und altersgerechte Ernährung und mehr Bewegung im Alter begeistern.  Mehr

Mit Genuss körperlich und geistig aktiv – Tipps für ältere Erwachsene in Zeiten von Corona

Seniorenpaar, das vor einem reichlich gedeckten Tisch sitzt

©Monkey Business

Die Ernährungs- und Bewegungsangebote der Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten für ältere Menschen (Generation 55plus) sind derzeit als Online-Seminare möglich. Das Kompetenzzentrum bietet Ihnen ergänzend dazu Tipps, wie eine ausgewogene und genussvolle Ernährung und mehr Bewegung zu einem Bestandteil Ihres Alltags wird.   Mehr

Unsere Themen

Bildungsangebot
„Ernährung und Bewegung bei Demenz“ – ausgewogen und aktiv begleiten!

Senior mit bunten Bauklötzen

© AndrewLozovyi/PantherMedia

Demenz ist ein wichtiges gesellschaftliches Thema, das Betroffene sowie Angehörige in der zweiten Lebenshälfte vor einschneidende Fragen und Herausforderungen in allen Alltagsbereichen stellt. Im Rahmen des Netzwerk Generation 55plus bieten deshalb elf Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (ÄELF) ab 2023 Bildungsveranstaltungen für pflegende Angehörige und haupt- und ehrenamtliche Betreuungspersonen an.  Mehr

Netzwerk Generation 55plus – Ernährung und Bewegung

Ein älteres, vital wirkendes Paar beim Wandern am Waldrand

© Monkey Bussines/Fotolia.com

Körperlich und geistig aktiv bis ins hohe Alter - ein Wunsch der Wirklichkeit werden kann, für jeden, der sich aktiv dieser Herausforderung stellt. Wichtige Voraussetzungen für ein gesundes Altern sind eine bewusste Ernährung und ausreichend Bewegung.
Untersuchungen zeigen, dass sich Änderungen des persönlichen Lebensstils in jedem Alter auszahlen. Es ist also nie zu spät von einer ausgewogenen Ernährung und mehr Bewegung im Alltag profitieren zu können.  Mehr

Netzwerk Generation 55plus im Setting Betrieb

Arbeitnehmer jenseits der 55

© Picsfive/Adobe Stock

Viele Arbeitnehmer sitzen heutzutage viele Stunden am Tag vor dem Computer und halten oftmals Essenspausen am Schreibtisch ein. Mit der direkten Ansprache in der „Lebenswelt Arbeit“ kann die Zielgruppe ältere Menschen in der ausklingenden Erwerbsphase besser fokussiert und zu Themen der Ernährung und Bewegung erreicht werden.  Mehr

Genussvoll MITTEN im Leben

Genussvoll mitten ins Leben, Hauptmotiv

©Robert Kneschke/Fotolia.com

Wie Genuss im Alltag möglich ist und zugleich den körperlichen Veränderungen beim Älterwerden mit Ernährung und Bewegung begegnet werden kann, zeigt das Bildungsangebot „Genussvoll MITTEN im Leben“ der Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (ÄELF).  Mehr