KErn-Bereich Ernährungsinformation und Wissenstransfer
Angebote für ältere Menschen

Bewegung und ausgewogene Ernährung: Grundvoraussetzungen für aktives Altern.

Wer möchte nicht gesund und fit älter werden? Eine ausgewogene Ernährung stellt dabei einen wesentlichen Baustein dar – egal, ob zu Hause oder im Rahmen der Gemeinschaftsverpflegung in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.

In diversen Projekten setzt sich der Bereich Ernährungsinformation und Wissenstransfer für die Förderung und Sicherstellung einer bedarfsgerechten Ernährung im Alter ein. Im Vordergrund stehen dabei neben der Verbesserung der Verpflegung in stationären Einrichtungen die verhaltenspräventiven Projekte der Ernährungsbildung und Bewegungsförderung.

Aktuelles

Am 17. Mai 2019 veranstaltet das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) den Bayerischen Kongress Gemeinschaftsverpflegung „Regional is(s)t gut!“
Der Kongress richtet sich an Entscheider, Verantwortliche und Beteiligte der Gemeinschaftsverpflegung, Vertreter aus Wissenschaft, Politik, Behörden, Multiplikatoren.

Bayerischer Kongress Gemeinschaftsverpflegung
Regional is(s)t gut!

Gemüseserviettenknödel mit Käse-Sahne-Sauce

© KErn/Bonisolli

Erfahren Sie am 17.Mai 2019 beim Bayerischen Kongress „Regional is(s)t gut!“, wie der Einsatz regionaler Produkte in der Gemeinschaftsverpflegung gelingt und erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen: Wie finden Erzeuger und Speisenanbieter zusammen? Stellen regionale Produkte besondere Anforderungen an die Küche? Wie kommuniziert man „Regionalität“ an den Gast? Welchen Mehrwert bietet der Einsatz regionaler Produkte? Zahlreiche Praxisbeispiele aus allen Bereichen der Gemeinschaftsverpflegung werden vorgestellt.   Mehr

Arbeitshilfe
Coaching Seniorenverpflegung

Arbeitshilfe - Speisenplan-Check Senioren

© KErn

Sie möchten Ihren Speiseplan in Ihrer Senioreneinrichtung überprüfen?
Mit dem „Speiseplan-Check“ bewerten Sie ganz einfach und mit wenig Aufwand Ihr Verpflegungsangebot. Nehmen Sie Ihren Speiseplan für 7 Verpflegungstage unter die Lupe und entdecken Sie die Optimierungspotenziale.   Mehr

Unsere Projekte

Unsere Philosophie
Bayerische Leitlinien für die Seniorenverpflegung

Bayerische Leitlinien Seniorenverpflegung

©Monkey Business/Fotolia.com; CUBE Werbeagentur Gmbh

Die Verpflegung in bayerischen Senioreneinrichtungen trägt wesentlich zum Wohlbefinden der Bewohner bei. Wenn Genuss, Gesundheit und Qualität Hand in Hand gehen, gewinnen alle: Bewohner, Mitarbeiter und die Einrichtung genauso wie Produzenten und Umwelt. Für jede Einrichtung stellt daher die Gestaltung der Verpflegung eine verantwortungsvolle Aufgabe dar. Die Leitlinien für die Seniorenverpflegung geben Orientierungshilfen für die praktische Umsetzung.  Mehr

Es ist angerichtet! Genussvoll essen in Senioreneinrichtungen
Coaching Seniorenverpflegung

Mittagessen in einer Senioreneinrichtung

© Monkey Business - fotolia.com

Das Coaching Seniorenverpflegung unterstützt Senioreneinrichtungen dabei ihr Verpflegungsangebot zu verbessern und ihr Verpflegungskonzept zu erweitern.
Während des Coachings 2019 begleiten die Fachzentren Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung bayernweit 54 Senioreneinrichtungen.  Mehr

Netzwerk Generation 55plus – Ernährung und Bewegung

Ein älteres, vital wirkendes Paar beim Wandern am Waldrand

©Monkey Business/Fotolia.com

Älteren Menschen Anregungen für die Umsetzung eines gesundheitsförderlichen Lebensstils in den Bereichen Ernährung und Bewegung geben: Mit diesem Ziel haben 10 Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten 2017 ihre Dienstaufgabe im „Netzwerk Generation 55plus“ gestartet. Die Ansprechpartnerinnen an den Ämtern organisieren das Bildungsangebot mit externen ReferentInnen.  Mehr

Ernährungsbildungsschwerpunkt 2016/2017
Motto: Genussvoll MITTEN im Leben

Genussvoll mitten ins Leben, Hauptmotiv

©Robert Kneschke/Fotolia.com

Der Jahresschwerpunkt 2016/17 richtete sich an Menschen, die sich in der Lebensmitte befinden. Mit einer Auftaktveranstaltung am 20. Juni 2016 in Landshut gab der damalige Staatsminister Helmut Brunner den Startschuss für bayernweite Aktionen rund um das Thema "Genussvoll MITTEN im Leben". Im Rahmen der Aktivitäten waren Aktionstage vorgesehen, die im Zeitraum von Juni 2016 bis Mai 2017 stattfanden.  Mehr