Veranstaltung am 02. Oktober 2022, 10-17 Uhr in Bad Birnbach
Erlebnispfad Streuobstwiese - Kostbare Schätze retten!

Streuobstwiese

© Pixabay

Auf dem Erlebnispfad "Kostbare Schätze retten - Machen Sie mit!" können sich Besucher an sechs Stationen zum Thema Lebensmittelverschwendung informieren. Viele interaktive Bausteine wie kleine Mitmach-Erlebnisse, Verkostungen und ein Quiz sorgen für eine abwechslungsreiche Vermittlung eines bewussteren und nachhaltigeren Umgangs mit Lebensmitteln.


Im Rahmen des Bündnisses „Wir retten Lebensmittel“ unterstützt das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF) Aktivitäten gegen Lebensmittelverschwendung in der Kommune.

Das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) konzipierte für Kommunen einen Erlebnispfad, der am konkreten Beispiel des Streuobstes auf das Thema Lebensmittelverschwendung aufmerksam machen soll.

An insgesamt sechs Erlebnisstationen auf der Streuobstwiese mitten im Bad Birnbacher Kurgebiet werden Besucher mit auf eine Reise genommen: Sie erfahren das Ausmaß der Lebensmittelverschwendung und welche Folgen diese für den eigenen Geldbeutel und für die Umwelt hat. Sie lernen verschiedene Möglichkeiten kennen, was sie selbst dagegen tun können. Die Lebensmittelfreunde zeigen nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen, wie Lebensmittel möglichst lange frisch bleiben. Bei einem Quiz kann das eigene Wissen rund um Haltbarkeit und Verzehrfähigkeit getestet werden. Mit Verkostungen kann sich jeder vom Genusswert der Produkte, die aus Streuobst und Lebensmittelresten hergestellt werden, überzeugen. Um Familien anzusprechen, halten die Stationen auch Spiel und Spaß, knifflige Rätsel und kleine Mitmachaktionen für Kinder bereit.

Der Markt Bad Birnbach stellt die Aktion „Gelbes Band“ vor. Die Idee, die hinter dem gelben Band steckt, ist einfach: Alle Obstbäume, die auf den Flächen der Kommune mit einem gelben Band gekennzeichnet sind, dürfen ohne Rücksprache abgeerntet werden.

Die Veranstaltung zu diesem Erlebnispfad findet am 02. Oktober während der bundesweiten Aktionswoche „Deutschland rettet Lebensmittel!“ von 10 bis 17 Uhr in Bad Birnbach statt. Offizielle Eröffnung ist um 10 Uhr.