Veranstaltung für Verbraucher
Kulminarik zum Thema Streuobst am 08.10.2022

Apfel, Birne, Weintrauben, Zwetschgen und Beeren auf dunkler Fläche

© Mike Hofstetter Photography

Die Genussakademie Bayern veranstaltet am 08. Oktober die Fortsetzung der Verbraucherveranstaltung „Kulminarik“ mit dem Schwerpunkt Streuobst. Erleben Sie die Vielfalt von Streuobst mit allen Sinnen - von Vorträgen über Kochkurse, Marktstände, Verkostungen bis hin zu einem streuobstpädagogischen Kinderprogramm ist für alle etwas dabei!

Um dem Rückgang der Streuobstbestände in Bayern entgegenzuwirken, hat die Bayerische Staatsregierung den Bayerischen Streuobstpakt geschlossen. Ziel davon ist es, die derzeitigen Streuobstwiesen in Bayern zu erhalten und neue Streuobstbäume zu pflanzen. Denn diese sind nicht nur extrem wichtig für die Artenvielfalt, sondern auch durch alte und regionalspezifische Sorten ein kulinarisches Geschmackserlebnis.
Ganz nach dem Motto: Vielfalt schmecken und genießen lädt Sie die Genussakademie Bayern ein, das gesamte Spektrum von Streuobstprodukten zu erleben. Das detaillierte Programm mit Köchen, Genussorten, Streuobstpädagoginnen, spannenden Referenten und vielem mehr finden Sie unten.

Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst vom kulinarischen Schatz Streuobst. Wir freuen uns auf eine genussvolle Veranstaltung mit Ihnen!

Wann?

Samstag, den 08. Oktober 2022
Uhrzeit: 11 – 17 Uhr

Wo?

Museen im Mönchshof, Hofer Straße 20, 95326 Kulmbach
Eintritt: Kostenlos, keine Anmeldung erforderlich

Programm Innenbereich

Tastings

Streuobst-Kochkurs (Raum: Koch- und Backschule)

Agnes Kohler, Kohler´s Kulinarik
Möglichkeit: 11:30 Uhr, 13:30 Uhr, 15:30 Uhr (begrenzte Plätze)
Kochen Sie zusammen mit Agnes Kohler ein kreatives Menü mit Streuobst.

Tasting Food Lab (Raum: Adalbert-Raps-Bibliothek)

Tobias Bätz, Herrmann's Posthotel
Möglichkeit: 12:00 Uhr, 14:00 Uhr, 16:00 Uhr (begrenzte Plätze)
Schauen Sie dem Sternekoch über die Schulter und probieren experimentelle Produkte von der Streuobstwiese.

Vortragsreihe (Vortragssaal Mönchshof)

11:30 Uhr: Verwertung und Haltbarmachung

Yvonne Müller, Ernährungsberaterin

12:30 Uhr: Gesundheitswert der Walnuss

Friedhelm Haun, Kreisfachberater Gartenbau i.R.

13:30 Uhr: Vielfalt der Birne

Monika Haspel, Hauswirtschaftsmeisterin und Buchautorin

14:15 Uhr: Lebensraum Streuobstwiese

Friedhelm Haun, Kreisfachberater Gartenbau i.R.

15:15 Uhr: Rund um den Apfel

Margot Findeiß, Pomologin

16:00 Uhr: Genuss Schätze Bayern

Miriam Korber, Projektmanagerin LfL

Programm Außenbereich

Kinderprogramm

Die unterschiedlichen Facetten eines Apfelbaums im Wandel der Jahreszeiten: Saftpressen, Badesalz herstellen, Dörrobst etc.
Heike Zenkel, Elisabeth Kirsch, Streuobstpädagogen BNE e.V.

Sensorik-Koffer

Die Genussfähigkeit mit Hilfe von sensorischen Übungen steigern.
Kompetenzzentrum für Ernährung

Pomologin

Sortenbestimmung und Verkostung. Bringen Sie Ihre eigenen Äpfel mit, bei denen Sie die Sorte nicht kennen.
Margot Findeiß, Pomologin

Bayern Food Truck „Hoamat auf d´Hand“

Authentisches bayerisches Streetfood
Giuseppe Messina, Koch

Sortenvielfalt und Streuobst-Information

Sortenausstellung und Verkostung, Information zur Reiserabgabe, allgemeine Streuobstinformation.
Obstlehrgarten Triesdorf

Baumwartausbildung und die Aufgaben bzw. Dienstleistungen eines Baumwartes

Verein Triesdorfer Baumwarte e. V.

Cidre-Verkostung

Bayerische Landesanstalt für Wein- und Gartenbau

Sortenreine Streuobstbrände

Bayerische Landesanstalt für Wein- und Gartenbau

Nuss-Mühle zur Herstellung von frischem Nussmus

Bringen Sie Ihre eigenen Nüsse mit, um frisches Nussmus herzustellen und zu verkosten.
Kompetenzzentrum für Ernährung

Tasting: Food Pairing – Käse, Gewürze und Streuobst

Food Pairing: Käse, Gewürze und Streuobst. Käse- und Gewürzsommèliere Eleonore Kloiber
Genussakademie Bayern

100 Genussorte Bayern

• Produkte der fränkischen Zwetschge
Genussort Sommerach
• Secco, Saft, Glühmost und mehr
Genussort Stadt Burgbernheim

Regionales Bayern und Genuss Schätze Bayern

Verbraucherportal Regionales Bayern und Information zu den Genuss Schätzen Bayern
Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft