Themen

Das 21. Jahrhundert steht vor der Herausforderung, sichere, gesunde und nachhaltig produzierte Lebensmittel für die Bevölkerung sicherzustellen. Hinzu kommen neue Lebensmodelle und der demografische Wandel, auf die Wirtschaft, Politik und Gesellschaft reagieren müssen. Ist Functional Food per se gesund? Wie vermeiden wir Übergewicht schon von Kindesbeinen an? Welche Innovationen wollen wir im Ernährungsbereich vorantreiben?

Das KErn greift zentrale gesellschaftliche Themen auf wie Gesundheit, Convenience und Genuss. Regionale und nachhaltig produzierte Lebensmittel stehen zunehmend im Fokus beim Einkauf. Daneben ist der Preis ein wichtiges Kriterium bei der Kaufentscheidung. KErn bündelt Erkenntnisse aus der Wissenschaft und stellt sie der Wirtschaft und Multiplikatoren zur Verfügung.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler an den beiden Standorten – Kulmbach und Freising-Weihenstephan – forschen an aktuellen Fragestellungen und liefern gesicherte Erkenntnisse sowie neue Impulse für innovative Produktkonzepte und Ernährungsbildungsprogramme.

Im Fokus

Ernährung diskutiert

Mindmap mit Ernährungsthemen

©magele/fotolia.com

Hier bitten wir Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Forschung und Praxis, zu aktuellen Ernährungsthemen Stellung zu beziehen: Wie lässt sich Lebensmittelverschwendung reduzieren? Wie viel Transparenz wollen Verbraucher? Ist Milch ein gesundes Lebensmittel? Zu den Antworten geht es hier lang:  Mehr

Ernährung und Digitalisierung

Hand drückt auf einen Touchscreen mit Lebensmittelbildern

©rvlsoft/fotolia.com

Wie wird die digitale Revolution das Wissenschaftsgebiet der Ernährung verändern? Wir stellen Innovationen aus dem Ernährungssektor vor sowie praktische ernährungsbezogene Apps und diskutieren die Produkte von morgen.  Mehr

Ernährung und Umwelt

Grüne Fußstapfen auf weißem Untergrund

©psdesign1/fotolia.com

Nachhaltigkeit wird in der Ernährung immer wichtiger. Wir am KErn versuchen mit verschiedenen Projekten und Kooperationen, die Verbraucherinnen und Verbraucher für dieses Thema zu sensibilisieren und heimische Erzeuger sowie deren Produkte zu stärken.  Mehr

Aus anderen Rubriken

KErn-Kompendium
Unser täglich Korn: Vielfältig. Wertvoll. Schmackhaft.

Schon seit circa 10.000 Jahren werden die ältesten Getreidearten in Vorderasien angebaut und zur Herstellung von Nahrungsmitteln genutzt. Das vom KErn herausgegebene Kompendium „Unser täglich Korn“ bietet Hintergrundinformationen zur Bedeutung von Brot und Getreide in der Ernährung und steht zum kostenlosen Download als PDF-Datei zur Verfügung. Mehr

Apps

  • Bildicon App-Trilogie www.familie-gesund-ernährt.de
  • Logo Bayern Apps