Es ist angerichtet! Genussvoll essen in Senioreneinrichtungen
Fachtagung Seniorenverpflegung mit Coaching-Abschluss

Seniorin beim Essen

Quelle: fotolia, Monkey Business

Am 14. November 2019 veranstaltet das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) in Kooperation mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) in München die Fachtagung Seniorenverpflegung mit Coaching-Abschluss unter dem Motto „Es ist angerichtet! Genussvoll essen in Senioreneinrichtungen“. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden die Urkunden an die Teilnehmer des ersten Coaching Seniorenverpflegung verliehen.

Eine gute Verpflegung ist für Bewohner von Senioreneinrichtungen ein wesentlicher Wohlfühl- und Gesundheitsfaktor und für die Einrichtungen ein entscheidendes Qualitätsmerkmal. Daher sollte sie das Anliegen aller sein – der Bewohnerinnen und Bewohner, der Angehörigen sowie den Mitarbeitern und Verpflegungsverantwortlichen der Einrichtung. Im Rahmen unseres Coachings Seniorenverpflegung haben wir in diesem Jahr die ersten Einrichtungen umfassend bei der Umsetzung ihrer Verpflegungskonzepte begleitet und unterstützt.

Das Programm bietet interessante Einblicke in Themen wie Geschmackserinnerungen, Essbiografie sowie Berichte und Erfahrungen aus der Praxis. Die BAGSO wird vielversprechende Projekte vorstellen.
Die Fachtagung richtet sich an alle an der Verpflegung in Senioreneinrichtungen beteiligte Mitarbeiter, zum Beispiel die Einrichtungs-, Küchen-, Hauswirtschafts- und Pflegedienstleitungen und deren Mitarbeiter.
Weitere Infos finden Sie im Veranstaltungsprogramm

Einladungsflyer Fachtagung Seniorenverpflegung pdf 772 KB

Termin und Anmeldung
Die Fachtagung Seniorenverpflegung mit Coaching-Abschluss findet am 14. November 2019 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.
Die Anmeldung ist vom 01. bis zum 31. Oktober 2019 möglich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Die Teilnahme an der bayerischen Fachtagung Seniorenverpflegung ist für Sie kostenlos.

Mit Bestätigung der Anmeldung wird Ihre Teilnahme an der Fachtagung verbindlich.
Beschreibung der Foren
Sie können an zwei Foren teilnehmen. Bei der Anmeldung geben Sie an, welche Foren Sie besuchen möchten.

Forum 1 - Vom Speisenangebot bis zur Essumgebung: Eine gesundheitsfördernde und wertschätzende Seniorenverpflegung erfordert viele Zutaten.

Eine bedarfs- und bedürfnisgerechte Verpflegung wirkt sich entscheidend auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Bewohner aus. Diskutieren und erfahren Sie, welche Aspekte und Rahmenbedingungen für eine gesundheitsfördernde Verpflegung erforderlich sind und wie Küche, Hauswirtschaft und Pflege gemeinsam dazu beitragen können, dass sie gelingt.

Forum 2 - Genuss beginnt in einem gesunden Mund! Zahngesundheit in der Pflege

Eine gute Mund- und Zahngesundheit beeinflusst die Gesundheit und Lebensqualität der Bewohner entscheidend. Schon mit einfachen Mitteln lassen sich Verbesserungen erreichen. Erfahren Sie welche Handlungsmöglichkeiten Sie in der Pflege für eine gute Mund- und Zahngesundheit Ihrer Bewohner haben und welche Rahmenbedingungen dafür erforderlich sind.

Forum 3 - Stationäre Pflegeeinrichtungen - Bedeutsame Partner für Jung und Alt im Quartier und Dorf

Stationäre Senioreneinrichtungen sind wertvolle Partner für ältere Menschen im Quartier oder in Gemeinden. Erfahren Sie anhand von Praxisberichten, Möglichkeiten der Partizipation und wie Sie sich aktiv in Ihrem nahen Umfeld einbringen. Diskutieren Sie auch die Anforderungen, die dieser Weg mit sich bringt.
Programm
Ab 9:30 UhrHerzlich Willkommen – Begrüßungskaffee & Akkreditierung
10:00 – 10:40 UhrEröffnung und Grußworte
 Guido Winter, Leiter Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) und
Staatsministerin Michaela Kaniber, StMELF
Anne von Laufenberg-Beermann, Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO)
10:40 – 11:50 UhrUrkundenübergabe an die Teilnehmer des Coachings Seniorenverpflegung
 Staatsministerin Michaela Kaniber, StMELF
11:50 – 12:00 UhrAbschlussworte zum Coaching Seniorenverpflegung 2019
 Angelika Reiter-Nüssle, StMELF
12:00 – 13:00 UhrMittagspause und Austausch
13:00 -13:40 UhrGeschmackserinnerung – Zur Bedeutung des Essens im Alter
 Dr. Esther Gajek, Universität Regensburg
13:40 – 13:50 UhrIhr Nachmittag - Organisation und Ablauf
 Anne von Laufenberg-Beermann, BAGSO
13:50 -14:35 UhrForen Runde 1
14:35 – 15:00 UhrKaffeepause
15:00 – 15:45 UhrForen Runde 2
15:45 – 16:00 UhrAusblick und Verabschiedung
 Angelika Reiter-Nüssle, StMELF


Veranstaltungsort:


Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
(Veranstaltungssaal)
Ludwigstraße 2

80539 München

Aufgrund begrenzter Parkmöglichkeiten empfehlen wir die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Haltestelle: Odeonsplatz).

Kontakt

  • KErn – Kompetenzzentrum für Ernährung
    Hofer Straße 20
    95326 Kulmbach
    Telefon: 09221/40782-31
    Fax: 09221/40782-99

    und

    Am Gereuth 4
    85354 Freising
    Telefon: 08161/71-2776
    Fax: 08161/71-2793

  • E-Mail:

    poststelle@kern.bayern.de