KErn-Bereich Ernährungsinformation und Wissenstransfer
Angebote für ältere Menschen

Bewegung und ausgewogene Ernährung: Grundvoraussetzungen für aktives Altern.

Wer möchte nicht gesund und fit älter werden? Eine ausgewogene Ernährung stellt dabei einen wesentlichen Baustein dar – egal, ob zu Hause oder im Rahmen der Gemeinschaftsverpflegung in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.

In diversen Projekten setzt sich der Bereich Ernährungsinformation und Wissenstransfer für die Förderung und Sicherstellung einer bedarfsgerechten Ernährung im Alter ein. Im Vordergrund stehen dabei neben der Verbesserung der Verpflegung in stationären Einrichtungen die verhaltenspräventiven Projekte der Ernährungsbildung und Bewegungsförderung.

Aktuelles

Rezeptkartensammlung - Es ist angerichtet
Die besten Rezepte der Coaching-Einrichtungen

Es ist angrichtet! Genussvoll essen in Senioreneinrichtungen

© KErn

Die Senioreneinrichtungen der Coaching-Runde 2019 haben Lieblings-Rezepte ihrer Bewohner eingereicht, welche das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) zu einer Rezeptkartensammlung zusammengefasst hat.
20 praxiserprobte und bewährte Rezepte von traditionell bis modern, süß oder deftig, wecken Erinnerungen an früher. Bei dieser Auswahl an beliebten Rezepten ist für jede Senioreneinrichtung etwas dabei.   Mehr

Fachtagung Seniorenverpflegung mit Coaching-Abschluss
„Es ist angerichtet! Genussvoll essen in Senioreneinrichtungen“

Staatsministerin Michaela Kaniber bei Fachtagung Seniorenverpflegung

© Astrid Schmidhuber/StMELF

Bayernweit haben 53 Senioreneinrichtungen am erstmalig stattfindenden Coaching Seniorenverpflegung „Es ist angerichtet! Genussvoll essen in Senioreneinrichtungen“ teilgenommen. Bei der Fachtagung würdigte Frau Staatsministerin Michaela Kaniber das Engagement der Verpflegungsverantwortlichen und überreichte die Urkunden.  Mehr

Wegweiser
Vergabe von Verpflegungsleistungen - Qualitätsstandards verankern

Färber Fotolia-momius 143974079

©momius – stock.adobe.com

In Ihrer öffentlichen Senioreneinrichtung läuft der Vertrag mit dem Speisenanbieter aus? – Dann sind Sie als öffentlicher Auftraggeber gefragt! Der neue Wegweiser hilft neben Trägern und anderen ausschreibenden Stellen auch Einrichtungsleitungen oder weiteren Verpflegungsverantwortlichen den Vergabeprozess aktiv mitzugestalten.   Mehr

Unsere Projekte

Unsere Philosophie
Bayerische Leitlinien für die Seniorenverpflegung

Bayerische Leitlinien Seniorenverpflegung

©Monkey Business/Fotolia.com; CUBE Werbeagentur Gmbh

Die Verpflegung in bayerischen Senioreneinrichtungen trägt wesentlich zum Wohlbefinden der Bewohner bei. Wenn Genuss, Gesundheit und Qualität Hand in Hand gehen, gewinnen alle: Bewohner, Mitarbeiter und die Einrichtung genauso wie Produzenten und Umwelt. Für jede Einrichtung stellt daher die Gestaltung der Verpflegung eine verantwortungsvolle Aufgabe dar. Die Leitlinien für die Seniorenverpflegung geben Orientierungshilfen für die praktische Umsetzung.  Mehr

Es ist angerichtet! Genussvoll essen in Senioreneinrichtungen
Coaching Seniorenverpflegung

Senioren helfen bei der Essenszubereitung

© StMELF

Das Coaching Seniorenverpflegung unterstützt Senioreneinrichtungen dabei ihr Verpflegungsangebot zu verbessern und ihr Verpflegungskonzept zu erweitern.
Ab 16. September 2019 startet die Bewerbungsphase für das zweite Coaching Seniorenverpflegung.  Mehr

Arbeitshilfen
Materialien für die Seniorenverpflegung

Arbeitshilfe - Speisenplan-Check Senioren

© KErn

Für jede Senioreneinrichtung stellt die Gestaltung der Verpflegung eine verantwortungsvolle Aufgabe dar. Gesundheitsförderliche Speisen, die Lust aufs Essen machen, sind dabei ein wichtiges Ziel. Das Speisenangebot sollte aber auch die Wünsche der Senioren, die Esskultur und die Freude am Kochen widerspiegeln. Mit unseren Materialien und Arbeitshilfen möchten wir Sie auf Ihrem Weg zu einer genussvollen Verpflegung für die Senioren in Ihrer Einrichtung unterstützen.  Mehr

Netzwerk Generation 55plus – Ernährung und Bewegung

Ein älteres, vital wirkendes Paar beim Wandern am Waldrand

©Monkey Business/Fotolia.com

Älteren Menschen Anregungen für die Umsetzung eines gesundheitsförderlichen Lebensstils in den Bereichen Ernährung und Bewegung geben: Mit diesem Ziel haben 10 Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten 2017 ihre Dienstaufgabe im „Netzwerk Generation 55plus“ gestartet. Die Ansprechpartnerinnen an den Ämtern organisieren das Bildungsangebot mit externen ReferentInnen.  Mehr

Ernährungsbildungsschwerpunkt 2016/2017
Motto: Genussvoll MITTEN im Leben

Genussvoll mitten ins Leben, Hauptmotiv

©Robert Kneschke/Fotolia.com

Der Jahresschwerpunkt 2016/17 richtete sich an Menschen, die sich in der Lebensmitte befinden. Mit einer Auftaktveranstaltung am 20. Juni 2016 in Landshut gab der damalige Staatsminister Helmut Brunner den Startschuss für bayernweite Aktionen rund um das Thema "Genussvoll MITTEN im Leben". Im Rahmen der Aktivitäten waren Aktionstage vorgesehen, die im Zeitraum von Juni 2016 bis Mai 2017 stattfanden.  Mehr