Stellenausschreibung
Projektleiterin/Projektleiter Digitalisierung & Wissensmanagement

Stellenausschreibung Nr. 319/2017 / AZ: 0302
Freising, 21.12.2017

Das an der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft angegliederte Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) hat die Aufgabe, den Austausch zwischen wissenschaftsbasierter und interdisziplinärer Forschung, Ernährungswirtschaft/Produktion sowie Multiplikatoren und Dienstleistern im Wissenstransfer zu forcieren. Ziel ist es, den Informationsfluss zwischen allen beteiligten Gruppen zu erleichtern und das aktuelle Wissen rasch in die Praxis zu überführen. KErn besteht aus drei Bereichen – Wissenschaft, Wissenstransfer und Wirtschaft – und ist an den beiden Standorten Kulmbach und Freising angesiedelt.

Am Standort Kulmbach ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Projektleiterin/Projektleiter Digitalisierung & Wissensmanagement

Vollzeit, unbefristet zu besetzen.

Ihre zukünftige Tätigkeit:

  • Etablierung einer Wissensplattform/Wissensdatenbank zu relevanten wissenschaftlichen Fakten aus der Ernährungswissenschaft, zu Ernährungstrends sowie Innovationen bei Lebensmitteln.
  • Sie recherchieren nach relevanten Informationen und bereiten diese zielgruppengerecht auf.
  • Für die Wissenschaftsplattform übernehmen Sie das Projektmanagement sowie die Content-Planung und -Umsetzung.
  • Sie bieten fachlichen Support für die drei Säulen des KErn (Wissenschaft, Wirtschaft und Wissenstransfer) und die Stabstelle Kommunikation.
  • Sie bewerten digitale Lösungen für Multiplikatoren, Ernährungswirtschaft und Verbraucher.
  • Sie konzeptionieren digitale Werkzeuge zur Wissenssicherung und Wissensvermittlung und setzen diese bedarfsgerecht um.
  • Sie übernehmen das Schnittstellenmanagement für externe Agenturen/Dienstleister für die Umsetzung digitaler Projekte.
  • Sie koordinieren die Durchführung bereichsübergreifender Workshops zum Thema Wissensmanagement und Digitalisierung.

Ihr Profil:

  • Abschluss als Master/Dipl.-Ing.(Univ.) in einem naturwissenschaftlichen Studium, Studium der Ernährungswissenschaften oder einem Fach der Life Sciences
  • Umfassende Erfahrung in der praktischen Anwendung digitaler Medien
  • Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen und an der Vermittlung wissenschaftlicher Daten in neuen Medien/Kanälen
  • exzellente Projektmanagement-Fähigkeiten, Erfahrungen im Anforderungsmanagement
  • sehr gute MS-Office- (Word, Excel, PowerPoint) und Englischkenntnisse (Literatur ist überwiegend in Englisch)
  • strategisches, analytisches und kreatives Denken sowie ein sicheres Auftreten
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Wir bieten Ihnen eine freundliche Arbeitsatmosphäre und Raum zur Gestaltung.
  • Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TV-L.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich – gerne auch per E-Mail – unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer mit den üblichen Unterlagen. Bei im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber bevorzugt. Die LfL hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen, und fordert deshalb ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Auf das Antragsrecht zur Beteiligung der Gleichstellungsbeauftragten (sowie auf die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung unter den gesetzlichen Vorschriften) wird hingewiesen.

Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn Ihrer Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Wir bitten daher, keine Originale vorzulegen.
Reisekosten für Vorstellungsreisen werden nicht erstattet.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 31.01.2018 an:

Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft

KErn – Kompetenzzentrum für Ernährung
Ansprechpartnerin: Christine Röger
Am Gereuth 4
85354 Freising
Tel.: 08161-71-2776
Fax: 08161-71-2793
E-Mail: poststelle@kern.bayern.de