Kreativworkshop Bioökonomie am 9. und 10. Juni 2016 in Freising
Frische Ideen für eine bessere Welt: Ideenworkshop ProWert

Banner ProWert-Workshop ausgebucht

© shutterstock

Das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) und die Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) in Freising wollen Start-ups und Wissenschaftler aus Bayern bei der Beantragung von Fördermitteln im Rahmen des Ideenwettbewerbs "Neue Produkte für die Bioökonomie" gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützen.

Dafür veranstalten KErn und LfL am 9. und 10. Juni 2016 in Freising den Kreativworkshop "ProWert – Biobasierte Produktideen entlang der Lebensmittel-Wertschöpfungskette".
Vielen Dank für das große Interesse am Kreativ-Workshop und die zahlreichen Anmeldungen!
Der Workshop ist ausgebucht. Sie können sich noch auf eine Warteliste setzen lassen. Schicken Sie bitte hierzu eine Mail mit Name/Institution/Adresse und einer kurzen Beschreibung Ihrer Idee an:

Wann und wo?

Der Ideenworkshop findet am Donnerstag, 9. und Freitag, 10. Juni 2016 an der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft in Freising statt.

Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, LfL
Lange Point 12 (Raum LP12/1-33) und (LP12/2-08)
Lange Point 10 (Raum LP10/01, Besprechungsraum Bibliothek)
85354 Freising

Zielgruppe

Bewerben können sich Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Start-ups oder Einzelpersonen mit einer konkreten (Produkt)Idee, die auf der Suche nach der richtigen Förderung für ihre Produktidee im Bereich Bioökonomie und Ernährung sind.
Ziel des zweitägigen Workshops ist es, biobasierte Produktideen entlang der Lebensmittel-Wertschöpfungskette (Anbau, Verarbeitung zum Produkt, Verpackung, Handel, Logistik und Vertrieb) zu sammeln und in konkrete Geschäftsmodelle zu transferieren (z. B. mit Value Proposition Canvas).

Verpflegung beim Kreativworkshop

Im Rahmen des Bioökonomie-Kreativworkshops „ProWert – Biobasierte Produktideen entlang der Lebensmittel-Wertschöpfungskette“ am 09. und 10. Juni 2016 an der LfL in Freising (Lange Point 10/12) sind alle herzlich eingeladen, auf eigene Kosten am rollenden Gourmet-Fastfood-Genuss teilzunehmen.

Wann und Wo?

09. Juni 12:00 - 13:00 Uhr
10. Juni 11:30 - 12:30 Uhr

Sammelplatz Lange Point 12

Food-Trucks – hausgemachte Speisen auf Rädern

Am 09. Juni gibt es Gourmet-Hot-Dogs von ISAR DOGS. Für Vegetarier/Veganer werden Hot Dogs mit Seitanwurst angeboten (Kosten 6,50 - 6,90 €):

  • OLD PETER: 7-Pfeffer BBQ-Sauce & Gurken
  • MR. MIYAGI: Asian-Spice-Wasabi-Sauce & Kren
  • SLAW DOG: African-Spice-Honig-Senf-Sauce & Cole Slaw
  • DISTINGUISHED DAISY: African-Spice-Honig-Senf-Sauce & Gurken

Vier Hot dogs von ISARDOGS

©ISARDOGS

Drei köstliche Suppen/Eintöpfe wird der Food-Truck Supperb am 10. Juni zur Mittagszeit anbieten:

  • Karotten-Kokos-Ingwer-Suppe (vegan) (5,00 €)
  • Kartoffelcremesuppe mit Lachs (6,00 €)
  • Eintopf von grünen und weißen Bohnen mit Hackfleisch (6,00 €)

Eine Suppe in einer Schüsssel in Nahaufnahme, dahinter der Food-Truck von Supperb

©Supperb
Save the Date
"ProWert – Biobasierte Produktideen entlang der Lebensmittel-Wertschöpfungskette": Evtl. ist noch in diesem Jahr ein zweiter Kreativworkshop geplant. Das Datum wird rechtzeitig kommuniziert.

Ansprechpartner

Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn)
Monika Kohl

Am Gereuth 4
85354 Freising
Tel.: 08161/71-2785
Fax: 08161/71-2793
E-Mail: poststelle@KErn.bayern.de

Download

Zum Projektpartner

  • LfL-Logo