Interreg Europe Projekt
FRiDGE - Development of food industry SME competitiveness for better potentials in growth

Fridge Interreg Europe Projekt Logo

Anfang September 2019 traf sich eine Delegation des Kompetenzzentrums für Ernährung (KErn) aus Kulmbach mit Vertretern von fünf weiteren Projektregionen in Szekszárd, Ungarn, um mit einem ersten „Kick-Off-Meeting“ den Startschuss für das internationale EU-Projekt „FRiDGE“ zu geben.

Das Kompetenzzentrum für Ernährung arbeitet mit Partnern aus Belgien, Finnland, Griechenland, Rumänien und Ungarn zusammen, um gemeinsam eine Verbesserung der öffentlichen Politik zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) im Lebensmittelsektor anzustreben, wie es sie auch in großer Zahl in der Genussregion Oberfranken gibt.
Um den Nahrungsmittel- und Getränkesektor zu unterstützen, seine Position auf dem Weltmarkt zu behaupten, setzt sich die Partnerschaft für interregionales „policy learning“ (politischer Austausch) und die Förderung und Bekanntmachung von Good-Practice-Beispielen ein. So trägt das Projekt zum interregionalen Erfahrungsaustausch bei, indem einschlägige operationelle Programme und regionalpolitische Strategien verbessert werden.

Die Besonderheiten in der Projektbearbeitung liegen darin, dass sich jeder Partner auf zwei von drei Themen im Detail konzentriert, aber gleichzeitig zum Erreichen der Gesamtergebnisse des Projekts beiträgt.
Fakten zum Interreg Europe Projekt
Laufzeit: 01.08.2019-31.07.2023
Gesamtbudget:1.180.604,00 €
Gefördert durch:Interreg Europe
Lead Partner: Tolna County Development Agency Nonprofit Public Benefit Ltd. (Ungarn)
Projektpartner:Harghita County Council (Rumänien)
Regional Council of South Ostrobothnia (Finnland)
Western Macedonia University of Applied Sciences (TEIWM) (Griechenland)
Economic Council of East-Flanders (Belgien)
Kompetenzzentrum für Ernährung – KErn (Deutschland)
Internet:www.interregeurope.eu/fridge
Soziale Medien: @InterregFridge
Facebook: Interreg Fridge
Twitter: Interreg Fridge

Ansprechpartner:
Dr. Simon Reitmeier
Kompetenzzentrum für Ernährung – KErn
Hofer Straße 20
95326 Kulmbach

Tel.: 09221/40782-52
E-Mail: poststelle@kern.bayern.de

Logo FRiDGE Interreg Europe Logo European Union