Stellenausschreibung
Ökotrophologin/Ökotrophologe / Ernährungswissenschaftlerin/Ernährungswissenschaftler

Stellenausschreibung Nr. 63/2018 / AZ: 0302
Freising, 28.03.2018

Das an der Bayerischen Landesanstalt für Landwirtschaft angegliederte Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) hat die Aufgabe, den Austausch zwischen wissenschaftsbasierter und interdisziplinärer Forschung, Ernährungswirtschaft/Produktion sowie Multiplikatoren und Dienstleistern im Wissenstransfer zu forcieren. Ziel ist es, den Informationsfluss zwischen allen beteiligten Gruppen zu erleichtern und das aktuelle Wissen rasch in die Praxis zu überführen. KErn besteht aus drei Bereichen – Wissenschaft, Wissenstransfer und Wirtschaft – und ist an den beiden Standorten Kulmbach und Freising angesiedelt. Das Team im Bereich Wissenstransfer – Gemeinschaftsverpflegung soll erweitert und langfristig verstetigt werden.

Am Standort Kulmbach ist ab dem 25.06.2018 eine Stelle im Bereich Wissenstransfer Gemeinschaftsverpflegung als

Ökotrophologin/Ökotrophologe / Ernährungswissenschaftlerin/Ernährungswissenschaftler


Vollzeit, zunächst befristet bis 31.12.2019, zu besetzen.

Ihre zukünftige Tätigkeit:

  • Etablierung und Betreuung des Bereichs Gemeinschaftsverpflegung unter Berücksichtigung grundlegender Fragestellungen nebst Weiterentwicklung und Vergrößerung des Angebotsportfolios für die Gemeinschaftsverpflegung, u.a. in den Modellsettings Betriebsgastronomie und stationäre Senioreneinrichtungen
  • Konzeption und Initiierung von Angeboten und Erschließung neuer Zielgruppen
  • Erstellung von Hintergrundinformationen, Fachunterlagen und Präsentationen im Bereich Gemeinschaftsverpflegung (Betriebsgastronomie, Gesundheits- und Sozial-Einrichtungen)
  • Entwicklung von Informationsmaterial und Schulungsunterlagen für Multiplikatoren unter Berücksichtigung von digitalen und analogen Medien
  • Vorbereitung, Durchführung, Leitung und Auswertung von Schulungen, Workshops und Fachgesprächen
  • Zusammenarbeit mit externen Behörden, Institutionen und Verbänden
  • fachliche Betreuung der Angebote zur Gemeinschaftsverpflegung an den 8 Fachzentren Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung der Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Wir erwarten:

  • Abschluss als Master/Dipl.-Ing.(Univ.) in Ökotrophologie/Ernährungswissenschaft bzw. vergleichbaren Studiengängen
  • einschlägige Erfahrungen im Bereich Gemeinschaftsverpflegung, idealerweise mit Schwerpunkt Betriebsgastronomie oder Care-Einrichtungen
  • idealerweise Kenntnisse im Bereich Ökonomik und Nachhaltigkeit
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • hohe kommunikative Kompetenz und Teamfähigkeit
  • überzeugendes Auftreten, Verantwortungsbereitschaft und Engagement
  • hohe Arbeitsqualität, Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität

Wir bieten:

  • Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TV-L.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich – gerne auch per E-Mail (ausschließlich im Pdf-Format) – unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer mit den üblichen Unterlagen. Bei im Wesentlichen gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber bevorzugt. Die LfL hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen, und fordert deshalb ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Auf das Antragsrecht zur Beteiligung der Gleichstellungsbeauftragten (sowie auf die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung unter den gesetzlichen Vorschriften) wird hingewiesen.
Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn Ihrer Bewerbung ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Wir bitten daher, keine Originale vorzulegen.
Die Vorstellungsgespräche werden zwischen dem 14.05. und 16.05.2018 stattfinden. Reisekosten für Vorstellungsreisen werden nicht erstattet.
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 16.04.2018 an:

Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft
Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn)
Ansprechpartnerin: Dr. Simone Eckert
Hofer Straße 20
95326 Kulmbach
Tel.: 09221/40782-99
Fax: 09221/40782-99
E-Mail: poststelle@kern.bayern.de